Plan A, B, C

Plan A, B, C

“Flexibilität bestimmt unser Leben!”

– ein Satz, den Du von Henry vielleicht öfter hörst.

Lass uns in dieses Thema einsteigen und vor allem schauen, warum gerade dies auch das Thema der Znip Academy am 08.02.2021 ist.

Erweitert Flexibilität unseren Horizont, so wie in der ersten Folge mit dem Growth Mindset angeschnitten?

Warum ist es so gut, viele Dinge auszuprobieren? Und lerne ich dadurch vielleicht auch mich selbst besser kennen? Also was ich mag und was ich nicht mag?

“Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.”

Und jetzt zieht Henry auch noch Beispiele aus einem Visual Graphic mit Beziehungen und Leonardo Di Caprio heran. 😀

Doch wie hilft mir Flexibilität nun weiter? Bin ich leichter manipulierbar, wenn ich unflexibel bin?

Wie ist es mit Dir? Wie reagierst Du, wenn etwas unvorhergesehenes passiert? Arbeitest Du das Gantt-Chart umso strenger ab, verfällst Du in Angststarre oder bist Du die Ruhe im Sturm?

Wie können wir die Entwicklung von Flexibilität bei der TV Serie Monk beobachten und ist Flexibilität verlernbar?

Wann darf ich flexibel sein und wann ist es auch sinnvoll einen vorher genau einstudierten Plan zu verfolgen?

Möchtest Du mit Janina in einen Freizeitpark? Sie macht alles mit! 😀

Henry schenint da etwas zaghafter zu sein. Warum und was er vom Scream im Heidepark hält, das erzählt er in dieser Folge.

Wo sehen wir Unternehmen, die flexibel reagieren, und wo welche, die das nicht tun? Schreib uns Deine Erfahrungen an hello@znipcast.de

Was hat denn nun Flexibilität mit Agilität zu tun? Endlich wird die Frage mal gestellt! 😉

Henry zeigt auch ein paar Tricks aus seiner Methodenkiste auf, die Dir schon helfen können mehr Flexibilität in Deinem Leben zu erreichen!

Wonach wählst Du den Kuchen für Deine Hochzeit aus?

Was hat Flexibilität schon wieder mit Nachhaltigkeit zu tun?

Hat Flexibilität zur Folge, dass Henry auch häufig seine Meinung ändert?

Du siehst, es wird spannend, hör schnell rein…